ELEMeNT

Elementarpädagog*innen Lernen die Entwicklung von Medien mit Neuen Technologien

ELEMeNT unterstützt Schüler*innen im Rahmen ihrer elementarpädagogischen Ausbildung beim Erkennen und Weiterentwickeln bereits vorhandener digitaler Kompetenzen. Durch die Förderung digitaler Lernerfahrungen, dem Bieten von individuellen Räumen, um digitale Kompetenzen spielerisch zu Erkunden und dabei selbst Lösungsansätze zu entwickeln, bauen die Schüler*innen digitale Kompetenzen auf. Diese können die Schüler*innen im nachgelagerten Arbeitsalltag mit Kindern nutzen sowie weitergeben.

Im Zentrum stehen 20 partizipative Workshops in fünf beteiligten Schulen (BAfEPs) mit der Zielgruppe sowie dem Angebot begleitender Sprechstunden, mittels derer die Schüler*innen bei der eigenständigen Entwicklung von digitalen Projekten (z.B. Erstellung von Podcasts, Videos oder Ideen für ein digitales Spiel) zwischen den Workshops unterstützt werden. 

Projektzeitraum

11/2022 - 12/2023

Kooperationspartner*inL&R Sozialforschung
FörderungBKA, Sektion III für Frauenangelegenheiten
Websitein Arbeit

 Weitere Informationen

Projektmitarbeiter*innen 
Kooperationspartner*innen

 Kontakt