News

1 2
29.09.2021
 

Am 23. September wurde Denis Weger mit dem "Ars Docendi", dem Staatspreis für innovative Lehrkonzepte, ausgezeichnet. Wir gratulieren Denis Weger zum "Ars Docendi"!

22.09.2021
 

Der 2. Band der Reihe sprache - macht - gesellschaft befasst sich mit Europabildung. "Europa denken, kommunizieren und erfahren" schließt an die transdisziplinäre Tagung im Haus der Europäischen Union in Wien 2019 an. Das ZLB ist mit zahlreichen Beiträgen vertreten.

20.08.2021
 

Eva Vetter hat gemeinsam mit Larissa Aronin im Springer-Verlag den Sammelband "Dominant Language Constellations Approach in Education and Language Acquisition" herausgegeben.

18.08.2021
 

Im Wochenschau-Verlag ist aktuell der Sammelband "Bedingungen und Bezüge politischer und sprachlicher Bildung", herausgegeben von Anke Wegner, Julia Frisch, Eva Vetter und Matthias Busch, erschienen.

14.07.2021
 

Sandra Kaltenegger erhält Hong Kong PhD Fellowship des Research Grants Council of Hong Kong

Am Department of Linguistics and Translation an der City University of Hong Kong wird Sandra Kaltenegger ab September 2021 für vier Jahre zum Thema chinesische Plurizentrik forschen.

14.07.2021
 

Für seine Lehrveranstaltung "Kommunikationsräume - Mehrsprachigkeit und sprachenförderliche Unterrichtsgestaltung: Theoretische Grundlagen und praktische Handlungsansätze" erhält Denis Weger in der Kategorie „Lehren & Prüfen – gut aufeinander abgestimmt“ den UNIVIE Teaching Award 2020.

 

1 2

Veranstaltungen

10.11.2021
 

Gespräch mit Verena Platzgummer

Im Rahmen des Erweiterungscurriculums "Mehrsprachigkeit" ist am Donnerstag, dem 18.11.2021, Verena Platzgummer zu Gast bei uns.

10.11.2021
 

Buchpräsentation "sprache - macht - gesellschaft"

Eva Vetter und Anke Wegner stellen im Rahmen der Reihe "Erlesenes Erforschen" der Universitätsbibliothek Wien die ersten beiden Bände der Reihe "sprache - macht - gesellschaft" mit Publikationen von Forscher*innen am Zentrum für Lehrer*innenbildung vor.