Teach your teachers well.

Manfred Prenzel frei nach Crosby, Stills, Nash & Young


Das Zentrum für Lehrer*innenbildung (ZLB) ist an der Universität Wien die organisatorische und koordinierende Schnittstelle für alle Lehramtsagenden. Gemeinsam mit anderen Fakultäten/Zentren der Universität Wien und den Partnern aus dem Verbund Nord-Ost (Pädagogische Hochschulen Wien und Niederösterreich, Kirchlich-Pädagogische Hochschule Wien/Krems, Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik) arbeiten wir daran, die Qualität der Lehrer*innenbildung in Forschung und Lehre zu verbessern und weiterzuentwickeln. Wir stehen für Fragen rund um das Lehramt zur Verfügung und sind zentrale Anlaufstelle für Studierende. Für Schulen und Lehrer*innen, die sich in der Lehrer*innenausbildung engagieren möchten, sind wir die ersten Ansprechpartner.

Mehr Informationen über das Zentrum für Lehrer*innenbildung

Updates zum Unibetrieb ab 3. November 2020

Ab dem 3. November 2020 findet der Universitätsbetrieb so weit wie möglich digital statt.

Hier finden Sie alle geltenden Regelungen für Studieninteressierte, Studierende, Lehrende und Mitarbeiter*innen.

 News

23.10.2020
 

Ars docendi 2020 an Sylvia Lingo

Das ZLB gratuliert Mag. Dr. Sylvia Lingo sehr herzlich zur Auszeichnung mit dem Ars Docendi 2020, der durch das Wissenschaftsministerium vergeben wird.

16.10.2020
 

Mit Wissenschaft gegen die mediale Verbreitung von Fake News

Gemeinsam mit sechs weiteren europäischen Universitäten beschäftigt sich ein Team der Didaktik der Politischen Bildung am Zentrum für Lehrer*innenbildung derzeit mit der Erarbeitung wissenschaftlicher...

22.06.2020
 

Fake News auf dem Prüfstand Politischer Bildung

Die "Infodemie" geht um: Rund um COVID-19 verbreiten sich aktuell jede Menge Falschnachrichten im Internet. Univ.-Prof. Dr. Dirk Lange und Johanna Urban, BA MA berichten im Medienportal der...

 Events

22.10.2020
 

Ringvorlesungen des Instituts für Germanistik / Fachbereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Das ZLB lädt herzlich zu den den Ringvorlesungen "Bildungssprache(n) & Sprach(en)bildung. Perspektiven auf ein wirkmächtiges Konstrukt und seine Praktiken" und "Schreiben in der Erst-, Zweit- und...

11.11.2020
 

International Online Conference "Paths of Transition in Education – Requalification of (Recently) Immigrated and Refugee Teachers in Europe and Beyond"

Am 11. und 12. März 2021 findet eine (internationale) Online-Konferenz mit dem Titel „Paths of Transition in Education – Requalification of (Recently) Immigrated and Refugee Teachers in Europe and...

03.06.2020
 

Summer School: Verschiebung auf Juli 2021

Die für Juli 2020 geplante Summer School "Methoden der Forschung in Fachdidaktik und Bildungswissenschaft" in Spital am Pyhrn wird auf Juli 2021 verschoben.

 Offene Stellen

27.11.2020
 

Ausschreibung SSC-Mitarbeiter*in, Kennzahl 11522

Für das SSC Lehrer*innenbildung suchen wir ab 01.01.2021 eine*n Mitarbeiter*in im Beschäftigungsausmaß von 30 Wochenstunden, befristet auf ein Jahr, mit Option auf Verlängerung.

16.11.2020
 

Ausschreibung Universitätsassistent*in ("prae doc"), Kennzahl 11511

Am Institut für Lehrer*innenbildung ist ab 01.01.2021 die Position eines*r Universitätsassistent*in (prae doc) im Bereich Bildungswissenschaften zu besetzen.

16.11.2020
 

Ausschreibung Universitätsassistent*in ("post doc"), Kennzahl 11509

Am Institut für Lehrer*innenbildung ist ehestmöglich die Position eines*r Universitätsassistent*in (post doc) im Bereich Inklusive Pädagogik zu besetzen.