Univ.- Prof. Dr. Dirk Lange


Univ.-Prof. Dr. Dirk Lange

Porzellangasse 4
1090 Wien
Zimmer: 1OG18

T: +43-1-4277-60060
dirk.lange@univie.ac.at

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Forschungsschwerpunkte

  • Bürgerbewusstsein
  • Demokratiebildung
  • Inclusive Citizenship
  • Migrationspolitische Bildung
  • Politische Bildungsforschung
  • Historisch-politische Bildung

 

Tätigkeitsbereiche

  • Professor für Didaktik der Politischen Bildung

 

Publikationen


Migrationspolitische Bildung : Empirische Befunde und didaktische Ansatzpunkte. / Fischer, Sebastian; Lange, Dirk.

Herausforderung Migration: Perspektiven der politischen Bildung. Hrsg. / Thomas Goll; Monika Oberle; Stefan Rappenglück. Schwalbach/Ts. : Wochenschau Verlag, 2016. S. 61 - 68.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Partizipationsformen für Kinder und Jugendliche. / Ballhausen, Ulrich; Lange, Dirk.

Jugend und Politik: Politische Bildung und Beteiligung von Jugendlichen. Hrsg. / Aydin Gürlevik; Klaus Hurrelmann; Christian Palentien. Wiesbaden : Springer VS, 2016. S. 373 - 385.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Projekt. / Lange, Dirk.

Politik-Methodik: Handbuch für die Sekundarstufe I und II. Hrsg. / Sibylle Reinhardt; Dagmar Richter. 3. Aufl. Berlin : Cornelsen, 2016. S. 78-82.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Zugänge zu einer zukünftigen Demokratiepolitik. / Friedrichs, Werner; Lange, Dirk.

Demokratiepolitik: Vermessungen - Anwendungen - Probleme - Perspektiven. Hrsg. / Dirk Lange; Werner Friedrichs. Springer VS, 2016. S. 3 - 7.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Detlef Schmiechen-Ackermann : Eine Alltagsgeschichte der Didaktik der Demokratie. / Lange, Dirk.

Ideen werden Projekte: Detlef Schmiechen-Ackermann zum 60. Geburtstag. Hrsg. / Carl-Hans Hauptmeyer; Christiane Schröder. Hannover, 2015. S. 14 - 16.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband